Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
   Sicherheitsfachkraft
   Geschäftsleitung, Software-Entwicklung, Kundenberater

 

 

 Beruflicher Werdegang:

    Volks- & Hauptschule Eisenerz, H.T.B.L.u.V.A. Waidhofen/Ybbs, Fachrichtung Maschinenbau, Matura 1982, Bundesheer
    Eintritt ins Berufsleben 1983 bei VOEST-Alpine Zeltweg im Werk Eisenerz als Betriebsassistent
    Wechsel zum neu gegründeten Betrieb der damaligen VOEST-Alpine Glas GmbH. als Assistent des Betriebsleiters mit
       Aufgabenschwerpunkt EDV und Technik
    Übernahme der Abteilung EDV (Programmierung, Einführung eines integrierten EDV-Systems (PPS) mit Anwenderschulung)
    Nebenberufliche Tätigkeit als EDV-Lehrer beim LFI Leoben
    Projektingenieur für Anlagenneu und -umbauten (Layout & Pflichtenheft, SPS-Konzeption,
       teilw. Programmierung, Lieferantenauswahl, Projektbetreuung, Inbetriebnahme, Abnahme)
    Übernahme der Abteilungsleitung: Einkauf & Materialwirtschaft im Jahre 1988
    Bestellung zur Sicherheitsfachkraft
    Gewerbeanmeldung "Dienstleistungen auf dem Gebiet der elektronischen Datenverarbeitung" im Jahre 1991
    Team-Leader für die Bereiche: Einkauf, EDV, Arbeitssicherheit und kontinuierliche Verbesserungsprogramme, Betriebstechnik (Pojektingenieur)
    Projektteammitglied bei ISO 9001, VDA 6.3, QS-9000, ISO 14001, TS 16949 Einführungsteams im Unternehmen
    Group-Leader bei PILKINGTON Automotive Austria
    Bestellung zum "Allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen" beim LG-Leoben für EDV
    Beendigung des Dienstverhältnisses mit PAA, 100%-ige Selbständigkeit ab 1.9.2002
    Software-Entwickler bei Fa. Knapp AG (Freier Mitarbeiter)
    Einführung der QBS bei Neu-Kunden, Optimierung der Lösung bei bestehenden Kunden (KVP)

Weiterbildung:

    VMS-Systemmanagement (COMPAQ-DIGITAL VAX-730-750, VAX-4200 & VAX-Stations)
    VMS Cobol Programmierung (COMPAQ-DIGITAL)
    PC-Basic, Visual-Basic
    DOS-MS-Cobol, Windows-Fujitsu-COBOL
    Windows 3.x, 9x, NT, Office - Anwendungen (Word, Excel, Access, Powerpoint, Frontpage, Outlook)
    Netzwerke/Betriebssysteme (LAN-Technologie, Windows 3.x, 9x, NT, VMS-TelNet, Novell, Hard- & Software)
    PC-Hardware (Zusammenbau, Service, Reparatur, usw.)
    Lehrgang für "allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige"
    AUVA-Fachausbildung zur "Sicherheitsfachkraft" (Sicherheitsingenieur) mit Abschlussprüfung 1996
    Seminar "Problemlösungsmethoden" in Deutschland
    Seminar "Moderationstechnik"
    Seminar C.E.F. "Englisch" für Fortgeschrittene (Level 5)
    Ausbildung zum M.I.C. (Manufacturing Improvement Coordinator) zur Implementierung von Qualitätsverbesserungsverfahren in Unternehmen
      (C.E.D.A.C., SOP, T.P.M., SPC, udgl.)
    Manager-Ausbildung (Pilkington-ED1) in England
    Six Sigma Training entsprechend DMAIC-Ablauf
    Oracle-Training: eBS (ERP), Entwicklungssystem (APEX)
    Umfangreiches Qualifizierungsprogramm in den Bereichen Strategien, Ziele, Qualitätsmamagement,
       Prozessoptimierung kombiniert mit Mitarbeiterführung
    MicroFocus-Schulung "Windows Development with AcuCobol-GT and AcuBench"
    SAP-Training: Handhabung, LSMW, ABAP (BC400)

Hobbys:

    Musizieren